Paulaner am Nockherberg

München

Paulaner wollte mit dem Umbau des Wirtshauses am Nockherberg dem Genuss ein Denkmal setzen. Hier sollen die Münchner Brau- und Kochkunst zur Perfektion gebracht und den Gästen erlebbar gemacht werden. Schon beim Betreten des Gastraums wird klar, dass sich hier alles ums Bier dreht. Denn in der Mitte steht das Kernstück, das 20hl Kaupfersudhaus von Caspary. Rund herum kann sich jeder Besucher entweder selbst über die Braukunst informieren oder sogar dem Braumeister auch außerhalb der normalen Arbeitszeiten beim Brauen zuschauen.
Natürlich muss für solch hohe Ansprüche alles von bester Qualität sein. Die besondere Sorgfalt, die Paulaner dem Hausgebrauten zukommen lässt, merkt man zum Beispiel am Drei-Maisch-Verfahren das dem Bier einen besonders vollmundigen Charakter verleiht. Dank der Caspary-Vollautomatik kann sich der Braumeister hier austoben ohne großen Aufwand scheuen zu müssen.
Wir sind froh mit unserer Anlagenqualität und unserem Design ein Stück zu diesem Prachtstück Münchner Lebensfreude beitragen zu können.

Leistungsspektrum

  • Schroterei vollautomatisch
  • 20 hl Kupfersudhaus vollautomatisch
  • ZKG und Lagertank-Spezialanfertigungen für 4200 hl Jahreskapazität
  • Turn Key - Von Konzeptabstimmung bis zur Inbetriebnahme

Kontaktadresse

Paulaner am Nockherberg | Am Nockherberg | 81541 München
+49 89 - 459913-0 | info@nockherberg.com | paulaner-nockherberg.com